Europäischer Solidaritätscorps

Projekt: 2021-1-CZE01-ESC50-094600

 

Unser Frewilliger Julius ist in unserem Kindergartenteam als Frewilliger schon seit Anfang Januar und er möchte nun über seine Erfahrungen und Erlebnisse berichten:

"Für mich ist es nun bereits mein fünfter Monat im Freiwilligen Projekt hier im Kindergarten und ich habe in dieser Zeit eine Menge erlebt. Die Arbeit mit den Kindern macht mir großen Spaß. Täglich lerne ich die Kinder besser kennen und sie mich. Ich helfe den Kindern durch ihren Alltag im Kindergarten, spiele, bastle und unterhalte mich mit ihnen und lerne dabei selbst viel neues. Neben meiner Zeit in der Gruppe, arbeite ich, meist Nachmittags, auch noch im Büro. Auch diese Zeit gestaltet sich jeden Tag anders. Mal schneide ich an den Videos für das Digitalisierungsprojekt, mal bastle ich etwas oder helfe in den Gruppen aus. Auch außerhalb vom Kindergarten erlebe ich viele neue Sachen. Das fängt natürlich mit der Sprache an, aber auch die neue Selbständigkeit durch den Auszug bei meinen Eltern. Die Stadt Prag ist wunderschön und auch wenn ich nun schon fast ein dreiviertel Jahr hier bin, habe ich das Gefühl erst einen Bruchteil gesehen zu haben."